1. Hilfe Workshop

Erste Hilfe Workshops


Durch unseren tiermedizinischen Background bieten wir in regelmäßigen Abständen Erste Hilfe-Workshops an.


Der Hundehalter lernt Notsituationen (z.B. Magendrehung, Schock) zu erkennen, sich der Situation entsprechend zu verhalten (Bissverletzung, Hitzschlag, Verbrennung) und Erste Hilfe Maßnahmen (Beatmung, Herzmassage, Verband anlegen) zu ergreifen.


Der Hund lernt in einer entspannten Atmosphäre beispielsweise das Anlegen/ Tragen eines Verbandes kennen oder bekommt spielerisch das Tragen einer Maulschlinge / eines Maulkorbes beigebracht.

So bereitet ihm im Notfall zumindest das Handling möglichst wenig Stress, da er es schon kennt.


Ab einer Teilnehmerzahl von 3 Mensch-Hund-Teams (max.6 Teams) findet ein Kurs statt.


Wann ? nach Absprache

Dauer ? 5 Stunden (inklusive Pause mit Gassi gehen und kleinem Imbiss)

Wo ? in Wachenbuchen auf dem Hundeplatz oder im Schulungsraum

Kosten ? 50€ (inklusive Snacks und Getränken) bei uns in Wachenbuchen


               Nach Absprache sind auch andere Veranstaltungsorte möglich.

             


Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns.